Sichtweise


Sichtweise

* * *

Sịcht|wei|se 〈f. 19Sicht, Betrachtungsweise ● sie möchte ihm ihre \Sichtweise erklären

* * *

Sịcht|wei|se, die:
Sicht (2):
eine andere S. der Dinge.

* * *

Sịcht|wei|se, die: Sicht (2): Diese moderne S. der Mathematik (Mathematik I, 295); Wer ... eine „andere“ S. ... kennen lernen will, sollte dieses Buch zur Hand nehmen (tango 9, 1984, 71).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sichtweise — Sichtweise …   Deutsch Wörterbuch

  • Sichtweise — Der Begriff Sichtweise steht für: Meinung zu einer Sache aus einer definierbaren Richtung View (Magazin), amerikanisches Literatur und Kunstmagazin The View, amerikanische Talkshow des Senders ABC Siehe auch:  Wiktionary: Sichtweise –… …   Deutsch Wikipedia

  • Sichtweise — Sịcht|wei|se …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zeit: Die naturwissenschaftlich-philosophische Sichtweise —   Die unterschiedlichen Weisen, die Zeit zu messen, beeinflussen das Lebensgefühl einer Epoche und einer Kultur tief greifend. Dass sich die qualitativ erlebte von der quantitativ gemessenen Zeit getrennt hat und die Zeit zu einem rein… …   Universal-Lexikon

  • Auslegung — Sichtweise; Interpretation; Ausdeutung; Interpretierung; Exegese; Lesart; Deutung; Perspektive * * * Aus|le|gung 〈f. 20〉 Erklärung, Deutung, Interpretation ● Auslegung einer Äußerung, einer Bibelstelle, eines Textes; böswillige, falsche, richtige …   Universal-Lexikon

  • Paradigma — Sichtweise; Denkweise; Leitvorstellung; Denkmuster; Vorbild; Muster; Beispiel; Lehrmeinung; Leitbild; Erzählung * * * Pa|ra|dịg|ma 〈n.; s, dịg|men〉 …   Universal-Lexikon

  • Leitvorstellung — Sichtweise; Paradigma; Denkweise; Denkmuster; Vorbild; Muster; Beispiel …   Universal-Lexikon

  • Denkmuster — Sichtweise; Paradigma; Denkweise; Leitvorstellung; Vorbild; Muster; Beispiel * * * Dẹnk|mus|ter, das: vgl. ↑ Denkmodell. * * * Dẹnk|mus|ter, das: vgl. ↑ …   Universal-Lexikon

  • Kommunikativ — Kommunikation stammt aus dem Lateinischen communicare und bedeutet „teilen, mitteilen, teilnehmen lassen; gemeinsam machen, vereinigen“. In dieser ursprünglichen Bedeutung ist mit „gemeinsam machen“, „teilnehmen lassen“ eine Sozialhandlung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommunizieren — Kommunikation stammt aus dem Lateinischen communicare und bedeutet „teilen, mitteilen, teilnehmen lassen; gemeinsam machen, vereinigen“. In dieser ursprünglichen Bedeutung ist mit „gemeinsam machen“, „teilnehmen lassen“ eine Sozialhandlung von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.